top of page

Leo bekämpft FIP

Selina Schöneberger

Veranstalter

9 Nov 2022

Ein paar Worte von der Spendenaktion

Hallo.

Ich heiße Selina und das ist mein Kater Leo!

Vor einer Woche habe ich erfahren, dass er an FIP erkrankt ist.

Das ist eine ziemlich seltene Krankheit bei den Katzen.

Nur 1-2% aller Katzen kriegen diese und wenn es nicht behandelt wird, sterben die innerhalb von zwei Wochen.

Unser Kater war sehr schwach, hat fast gar keine Nahrung zu sich genommen, hat nichts getrunken und hat die ganze Zeit geschlafen.

Letztendlich, haben wir die frohe Bootsfahrt bekommen, dass Leo eine Therapie bekommen könnte.

Und wir wussten, wir müssen es ausprobieren und unserem Familienmitglied eine Chance auf ein FIPfreies Leben geben.

Eine Therapie für 3. Monate und die dazugehörigen Blutuntersuchungen kosten über 1500€.

Eine Summe, die ich als Studierende einfach nicht habe und leider nicht so schnell verdienen könnte.

Meine Familie ist minderbegütert und die können mir mit der vollständigen Summe leider nicht helfen.

Gemeinsam versuchen wir jedoch die notwendige Summe zu sammeln, um Leo eine Chance auf ein glückliches Katzenleben, ohne Schmerzen, zu geben.

Ich bitte Sie, um Ihre Unterstützung und eine kleine Spende!

Jeder Cent wird für Leos Medikamente und Blutuntersuchungen ausgegeben.

Danke Ihnen Tausend mal!

Facebook Share
Twitter Share
Linkedin Share
Copy Link

$0

raised out of €500

Menschen haben dafür gespendet

Facebook Share
Twitter Share
Linkedin Share
Copy Link
bottom of page